1. Kinesiologische Einzelbalancen

  • Qualität in Ihr Leben bringen
  • in die Balance finden
  • Entspannung und Wohlbefinden steigern

Eine Art der Begegnung sind die Einzelbalancen, d.h. Menschen kommen zu mir mit dem Bedürfnis nach einer Veränderung ihrer persönlichen Situation. Die jüngste Klientin war ein Baby im Bauch der Mutter, der älteste Klient 94 Jahre alt.
Stress kann auf allen erdenklichen Ebenen entstehen, immer da, wo unser Verständnis, unsere Toleranz, unser Vorstellungsvermögen nicht ausreicht; wo wir nicht genügend flexibel agieren können, wo wir an unsere Grenzen stoßen des Machbaren, Vorstellbaren. Wir empfinden "Stress", blockieren, kommen nicht weiter in unserem Handeln, Verhalten, Denken. Wir (re)agieren nicht 'integriert', d.h. was ist, darf bzw. kann nicht sein.

baum

Das X - Zeichen für Integration

Die Einzelbalancen beinhalten die Beschreibung des Ist -  Zustandes, die Formulierung der gewünschten Veränderung, die Befreiung der stressgebundenen Energie mit den Mitteln der Kinesiologie und die Ausrichtung der so freigewordenen Energie auf die neue Situation.
Die Bereiche sind vielfältig: es geht um private oder berufliche Herausforderungen:

  • auf der körperlichen, strukturellen, gesundheitlichen Ebene
  • auf der emotionalen Ebene
  • auf der geistigen Ebene (loslassen von einschränkenden Glaubensmustern; Bestärkung von erweiternden Glaubensmustern)
  • der sozialen Ebene
  • der Beziehungsebene
  • der finanziellen Ebene
  • der spirituellen Ebene (der Bereich unserer Grundwerte, unserer religiösen, spirituellen Überzeugungen).

Jede Einzelbalance beinhaltet auch eine Anleitung zum verbesserten Umgang mit Stresssituationen (siehe Persönliche Energiepflege)